11.05.2012

Tomaten-Basilikum-Butter

Soeben habe ich mein Frühstücksbrot verspeist und wollte euch an diesem wunderbaren Geschmackserlebnis teilhaben lassen. Mmmmhhh... herrlich! Ich könnte den ganzen Tag über kleine Stücke Brot mit Kräuter- oder Tomatenbutter bestreichen und nie mehr aufhören zu futtern! Und dabei ist es auch noch so einfach gemacht. =)

Zutaten:

1 Pck. Butter
1/2 Tube Tomatenmark (nach Geschmack ruhig auch was mehr)
1 Pck. TK- Basilikum, oder ein ganzes Kräutertöpfchen
3-4 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer

Mischt Butter, Tomatenmark und Olivenöl mit dem Mixer zusammen und rührt zum Schluß Basilikum, Salz und Pfeffer dazu. Schon habt ihr eine wunderbar cremige Butter, die gar nicht so kalorienreich schmeckt und aussieht.=)