06.12.2012

PAMK die vierte und letzte Runde: Sternchen mit indischem Gruß

Heute kommt das letzte Versandtstück: meine Mürbesternchen. Entgegen der allgemeinen Vorlieben backe ich schrecklich gerne mit Weihnachtsgewürzen, sie schmecken mir aber nicht besonders. Aus diesem Grund habe ich von diesen Plätzchen nicht genug bekommen können.  
Die Gewürze sind recht dezent und die Plätzchen so schön mürbe. Gut, dass die meisten in dem Päckchen gelandet sind! Auch dieses Rezept ist von HIER, nur halt ohne Kakao. Das Gelée findet ihr HIER
Sind die Plätzchen gebacken und ausgekühlt, wird das Gelée etwas aufgewärmt, damit es flüssig wird und auf die Plätzchen gestrichen werden kann. Etwas mehr in die Aussparung des oberen Plätzchens, auskühlen lassen und genießen! :)