14.02.2014

Master Cleanse zurück zum normalen: Tag 2

Ich ziehe den Hut vor allen, die soviel Selbstbeherrschung haben ein Heilfasten durchzuziehen, während die Mitmenschen im eigenen Haushalt normal weiteressen! Der Andy hat einen Tag vor mir aufgehört und gestern schon mit Obst und Gemüse angefangen. Aaaaaah, was hatte ich Lust einfach mal eine dieser Tomaten zu schnappen! Aber ich war ganz brav und habe meinen O-Saft geschlürft. Bin auch satt geworden, aber ist halt nicht das gleiche. :)

Abends gabs für frische Gemüsebrühe, weil der O-Saft alle war.
Dann heut morgen, konnte ich ENDLICH etwas richtiges zum Frühstück haben! Geraspelte Möhren, ein kleines Stück Avocado und ein paar gekeimte Linsen. Köstlich!